Kauschlauch aus Silikon

Kauschlauch aus Silikon

Aus Silikon, 8 mm Außen- und 4 mm Innendurchmesser, Preis pro Meter.

Folgende Übungen können durchgeführt werden - Ein ca. 2 cm langer Schlauch wird in den Mundvorhof hineingelegt, einmal oben, später unten. Der Patient soll das kleine Stück minutenlang mit der Lippe festhalten. - Nach längerem Üben kann gleichzeitig das Lippengewicht (Artikel 9303) verwendet werden. - Der Schlauch soll vom oberen Mundvorhof zum unteren und umgekehrt geführt werden, ohne die Zunge als Hilfe zu nehmen. - Der Schlauch wird aber hauptsächlich für Kauübungen verwendet. Mit einem ca.10 cm langen Stück bei Kindern (bei Erwachsenen ca. 15 cm) wird das Kauen stimuliert. Der Schlauch wird in der Mitte gefaltet und die Schlauchextremitäten werden in die Mundhöhle geführt, so dass diese bei den 3.Molaren (Mahlzähne), bzw. den sonst vorhandenen Zähnen, zum Liegen kommen. Durch das Kauen entsteht bei den Schlauchenden ein Sog, welcher die Zunge zu sich zieht (lateralisierende Bewegung). Die Kauübungen sollen rhythmisch durchgeführt und der Schlauch von den 3.Molares, bzw. letzten Zähnen, bis zu den Incisivis (Schneidezähnen) geführt werden, danach die andere Seite (eine Padovan-Übung). - Bei Kreuzbiß jedoch nur die entgegengesetzte Seite mit Kauübungen belasten. Vor Gebrauch in Wasser auskochen.

Artikelnr.: 9312a
€ 5,28
:
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
< zurück zur Übersicht